Allgemeine Geschäftsbedingungen


Gerne arbeiten wir nach der ``Handschlag-Qualität``. Es gilt aber das oesterreichische Fernabsatzrecht, welches im Konsumentenschutzgesetz verankert ist.

Unsere ALLGEMEINEN GESCHAEFTSBEDINGUNGEN:

Zum Ausdrucken:AGB.pdf

Alle nachstehenden Bezeichnungen gelten jeweils für beide Geschlechter.

Stand: 21. Mai 2018


Abgaben (Lieferungen) nur in ueblichen Haushaltsmengen.

01. VERTRAGSPARTNER
01.1. Als Vertragspartner gelten einerseits die
Fa. Mag. Dr. Christine Poerner, Einzelhandel
Grenzackerstrasse 7/ 19/ R01
A-1100 Wien
RegZi: 118655F10
UID: ATU68182049
Tel: 0043 (0)676 612 55 88
Fax: 0043 (0)1 92 94 470

und andererseits

jede natuerliche Person, die nach geltendem oesterreichischem Recht voll geschäftsfaehig ist.
Des Weiteren müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um einen Ankauf auf dieser Webseite tätigen zu dürfen.

1.. VETRAGSABSCHLUSS

1.1. Die nachstehenden Bedingungen gelten ausschliesslich fuer die alle von uns mit Verbrauchern (Endkunden)
geschlossenen Vertraege, Lieferungen und sonstige Leistungen. Auf Bestellungen, Angeboten und Bestaetigungen
aufgedruckte abweichende Bedingungen erkennen wir nicht an, es sei denn, wir haben ihre Geltung ausdruecklich
schriftlich zugestimmt. Stillschweigen unsererseits gilt nicht als Anerkennung.

1.2. Nebenabreden, Eigenschaftszusicherungen, Vertragsaenderungen und Ergaenzungen beduerfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

1.3. Fuer den Umfang und den Preis unserer Leistung ist unsere schriftliche Auftragsbestaetigung und/ bzw. Rechnung massgebend.

2. ANGEBOTE und PREISE

2.1. Alle angegebenen Preise sind inklusive Abgaben und Mehrwertsteuer.
Unsere Angebote sind freibleibend.
Unseren Angeboten unterliegen die jeweils gueltigen Preislisten.
Mit dem Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorhergehenden Listen ihre Gueltigkeit.
Fuer unsere Kunden gilt jeweils jener Preis, am Tag der Bestellung durch den Kunden.
Groessen ohne exakte Angaben und Farben sind aussdruecklich vorbehalten,
denn sie koennen sich bei jedem PC-Benutzer am Bildschirm anders darstellen.
Druckfehler und offensichtliche Irrtuemer der Preise, Angebote, etc berechtigen den Kaeufer (Kunden)
nicht zu irgentwelchen Anspruechen.

Hinweis zur Lieferfähigkeit
Der online verfügbare Warenbestand wird automatisch in kurzen Zeitintervallen mit dem tatsächlichen Lagerbestand abgeglichen. Sollte es z.B. durch Offline-Bestellungen zu einer Situation kommen, dass ein Produkt nicht mehr lieferbar ist, obwohl es online bestellbar war, erstatten wir den resultierenden Betrag umgehend zurück. Betroffene Produkte müssen dann bei wiederhergestellter Lieferfähigkeit neu bestellt werden

3. LIEFERUNG

3.1. Liefertermine und Lieferfristen sind stets als annaehernd zu betrachten.
Hoehere Gewalt, unverschuldetes Unvermoegen durch Streiks, Aussperrungen, Ausbleiben von Zulieferungen oder aus ähnlichen Gründen führen nicht zu unserem Verzug, sondern verlaengern die Lieferfrist um die Dauer der Behinderung.
In diesen Faellen informieren wir Sie umgehend. Und Sie haben die Moeglichkeit binnen 3 Tagen ab Informationsaussendung
schriftlich unseren Vertrag nichtig zu erklaeren.

3.2. Je nach dem, ob wir die bestellten Produkte bereits lagernd haben oder nicht, betraegt die Lieferzeit
ab unserer Auftragsbestaetigung 1-29 Arbeitstage.
Es ist unser grosses Interesse rasch und ordentlich zu sein, damit unsere Kunden zufrieden sind.

3.3. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, auch wenn diese nicht ausdruecklich vereinbart worden sind.

3.4. Hinter jeder Bestellung muss eine natuerliche Person stehen, die haftet.
Diese Person muss nach geltendem oesterreichischen Rech, voll geschaeftsfaehig sein.
Wir behalten uns vor, nicht zu liefern, wenn die Integritaet oder Bonitaet des Bestellers fuer uns nicht eindeutig ist.

3.5. Da wir beim online-Geschaeft nicht ueberpruefen koennen, ob es sich beim Besteller um eine voll geschaeftsfaehige, natuerliche Person handelt,
haftet der Vormund voll fuer die uns entstandenen Kosten.


4. ZAHLUNG und VERSAND

4.1. Unsere angegebenen Preise verstehen sich in Euro.
Darin sind alle Steuern und Abgaben bereits enthalten.

4.1.1. Versand- und Zahlungsmoeglichkeiten:


.) Paket-Versand in Oesterreich: Versandpauschale Euro 6.90


.) Paket-Versand nach Deutschland, mit der oesterreichischen Post oder DPD,
Gebuehren errechnet der online-shop automatisch nach Gewicht und Verpackung
Gerne kalkulieren wir fuer Sie vorab, auf Anfrage.

.) Per PayPal:
Dieser Zahlungsanbieter akzeptiert die meisten Kreditkarten gleich online. Wir erhalten lediglich eine Zahlungsbestaetigung von PayPal.
.) Per Vorrauskasse: In der Auftragsbestätigung (kommt innerhalb 48 Stunden) sehen Sie den Gesamtbetrag.
Zahlen (ueberweisen) Sie bitte diesen Betrag auf unser Konto
BAWAG Bank für Arbeit und Wirtschaft
Kontoinhaber: Christine Poerner
Verwendungszweck: (Ihr Familienname)

IBAN: AT31 6000 0209 1007 6290
BIC (Swift): BAWAATWW

Sobald wir den erforderlichen Betrag auf unserem Konto verbuchen, liefern wir Ihre Bestellung.




5. WIDERRUFTSBELEHRUNG für online-Bestellungen (e-commerce):

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) [oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs [oder der Sache] . Der Widerruf ist zu richten an:

Vienna 1 Dog Shop
Grenzackerstrasse 7 / 19 / R1
1100 Wien
Oesterreich

email: info@vienna1dogshop.at
Fax: 0043 (0)1 92 94 470

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschaeft möglich und üblich ist.
Die gelieferte Ware ist unbeschaedigt, unbenuetzt, sauber, funktionsfaehig und vollstaendig zurueckzuschicken.
„Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Das Rueckgaberecht fuer Verbrauchsmaterial (z.B. Fressbares) gilt nur bei ungeoeffneter Originalverpackung. Vom Rueckgaberecht generell ausgeschlossen sind Artikel, die auf Kundenwunsch speziell bestellt wurden
Nicht paketversandfaehige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung [oder der Sache] , für uns mit deren Empfang.

Fuer Scherzbestellungen haftet der Besteller im Umfang aller uns anfallenden Kosten.


Der Kunde hat das Recht innerhalb einer Frist von 14 Werktagen den Vertragsschluss ohne Angabe von Gruenden zu widerrufen und die Ware zurueckzusenden, oder persönlich abzugeben.

Die gelieferte Ware ist unbeschaedigt, unbenuetzt, sauber, funktionsfaehig und vollstaendig zurueckzugeben.
Das Rueckgaberecht beginnt mit Eingang der Ware beim Kunden. Dieser traegt auch die Kosten der Ruecksendung.
Das Rueckgaberecht fuer Verbrauchsmaterial (z.B. Fressbares) gilt nur bei ungeoeffneter Originalverpackung. Vom Rueckgaberecht generell ausgeschlossen sind Artikel, die auf Kundenwunsch speziell bestellt wurden. Hat der Kunde die Ware fristgerecht und ordnungsgemaess zurueckgeschickt, erhaelt er von Fa. Mag. Dr. Christine Poerner, Vienna 1 Dog Shop, eine Rückzahlung des Produkt-Preises. Die Versandkosten gehen immer zu Lasten des Bestellers.
Der Widerruf/ die Retoursendung ist zu richten an:

Vienna 1 Dog Shop
Grenzackerstrasse 7 / 19 / R01
1100 Wien
Austria

Kontakt: info@vienna1dogshop.at
Tel: 0043 (0)676 612 55 88


7. VERSAND und GEFAHRENUEBERGANG

7.1. Unsere Lieferungen erfolgen in der Regel durch die oesterreichische Post oder die DPD.
Zu Haus-Lieferungen sind wir nicht verpflichtet. Koennen diese aber freibleibend durchfuehren, im natuerlichen Rahmen unserer Moeglichkeiten.

7.2. Die Gefahr geht auf den Kunden (Kaeufer) ueber, sobald der Liefergegenstand
der oesterreichischen Post oder der DPD uebergeben wurde.

Der Käufer hat sofort nach Eingang der Ware zu pruefen, ob diese einwandfrei ist. Unterlaesst er diese Pruefung, entfaellt für uns jegliche Haftung.
Bei Transportschäden sind diese sofort bei Anlieferung vor Gegenzeichnung des Lieferscheins bzw. der Frachtpapiere dem Spediteur bzw. Frachtführer auf dem Abliefervermerk anzuzeigen.
Ein spaeterer Einwand wird von uns nicht anerkannt, da nach ordnungsgemäß angenommener Ware kein Transportschaden gegenüber der Spedition bzw. dem Transportunternehmen mehr geltend gemacht werden kann.

7.3. Waehlt der Kunde die Transportart ...-unversicherter Versand im Luftpolsterkuvert-...so koennen wir keinerlei Haftung fuer verloren gegangene Ware uebernehmen.



8. MANGELRUEGE und GEWAEHRLEISTUNG

8.1. Die Verpflichtung zur Untersuchung und Ruegeobliegenheit beginnt, nachdem die Lieferung
an dem in der Bestellung angegebenen Bestimmungsort eingegangen ist
und eine ordnungsgemässe Versandanzeige vorliegt.

8.2. Allfaellige Maengel, einschliesslich Mengendifferenzen, sind unverzueglich, spaetestens innerhalb
von 14 Tagen, nach Empfang, schriftlich zu ruegen, wobei der Mangel bzw. die fehlende Menge genau zu bezeichnen ist.
Spaeter hervorkommende Maengel sind ebenfalls bei sonstigem Ausschluss unverzueglich, spaetestens innerhalb von 14 Tagen,
schriftlich, unter genauer Bezeichnung des Mangels zu ruegen.
Allfaellige Maengel eines Teiles einer Lieferung berechtigen auch nicht zur Beanstandung und Abnahmeverweigerung
der gesamten Lieferung. Bei Entdeckung eines allfälligen Mangels darf das Produkt nicht weiter verwendet oder weitergegeben oder verkauft werden!

8.3. Die Haftung für alle Maengelschaeden und Mangelfolgeschaeden, auch die im Rahmen der Mangelbeseitigung
oder Ersatzlieferung entstehen, ist ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch vorsätzliches oder grob fahrlaessiges Handeln verursacht wurde.
Wir haften deshalb nicht für Schaeden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind.

8.4. Ungeachtet der vorhin erwaehnten Ruegeobliegenheiten betraegt die Gewaehrleistungsfrist 2 Jahre, beginnend ab erfolgter Lieferung.

8.5. Werden unsere Betriebs- Lagerungs- oder Wartungsanweisungen nicht befolgt, Aenderungen an unseren Liefergegenstaenden
oder nicht vereinbarte Be- oder Verarbeitungen vorgenommen, Teile ausgewechselt oder Verbrauchsmaterialien verwendet, die nicht
den Originalspezifikationen entsprechen, so entfaellt jede Gewaehrleistung.

8.6. Der Kunde (Kaeufer) ist auch verpflichtet, unsere Betriebs-, Lagerungs- oder Wartungsanweisungen sowie sonstige Gebrauchsanweisungen
und Instruktionen im Fall des Ueberlassens oder Verschenkens des Produktes , an diese Verbraucher weiter zu geben.

9. EIGENTUMSVORBEHALT

9.1. Die von uns gelieferten Waren (Produkte jedweder Art) bleiben bis zur Bezahlung aller unserer Forderungen unser Eigentum.

10. HAFTUNGSBESCHRAENKUNG

10.1. Schadenersatzansprueche, gleich welcher Art, insbesondere aus Verschulden bei Vetragsabschluss, Verletzung von vertraglichen
oder gesetzlichen Nebenpflichten, unerlaubter Handlung, sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch
vorsaetzliches oder grob fahrlaessiges Handeln verursacht wurde.

Schadenersatzansprueche aus dem Titel Produkthaftung richten sich nach dem
oesterreichischem Produkthaftungsgesetz. Sind wir verpflichtet, nach dem oesterreichischen Produkthaftungsgesetz
dem Kunden ( Käufer) den Hersteller, Importeur oder denjenigen zu nennen, der das Produkt geliefert hat, so wird die dazu angemessene Frist
einvernehmlich mit 6 Wochen bestimmt.

Die Schadenersatzansprüche umfassen in jedem Fall nur die Kosten der reinen Schadensbehebung, nicht jedoch Folgekosten.

10.2. Schadenersatzansprueche verjaehren-sofern nicht frueher eine Verjaehrung eintritt-innerhalb von 3 Jahren nach erfolgter Lieferung.

10.3. Wir haften nicht für den Inhalt von Seitenverweisen-so genannten LINKS- von unseren Seiten
oder für Inhalte, die auf anderen Internetseiten auch ueber unsere Firma und Produkte erscheinen.



11. DATENSCHUTZ DSVGO 2018 -

Informationen zur EU- Datenschutz Grundverordnung (kurz: DSGVO) am 25. Mai 2018:

Unser Webshop mit ihren Benutzer-Daten liegt auf den Servern der Fa. Domaintechnik.
Standort der Datenspeicherung:
Diese Server befinden sich ausschließlich in Wien. Eine Übermittlung an Cloud-Dienste, externe Dienstleister, externe Standorte oder Ähnliches fand und findet nicht statt.

Ein physischer Zutritt zu diesen Systemen ist nur ausgewählten Mitarbeitern möglich. Am Datencenter-Standort gelten die strengsten Sicherheitsvorschriften (Videoüberwachung, mehrköpfiges, bewaffnetes Wachpersonal, Zutritt durch mehrstufige Sicherheitsschleuse, etc.). Ein Zutritt von Fremdtechnikern (z.B. in Schadensfällen) ist nur unter Beisein und Aufsicht der hauseigenen Mitarbeiter und grundsätzlich nur im Offlinezustand (keinerlei Zugriffsmöglichkeit auf Daten) möglich.


11.01.Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen.
Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt.

Bei Anmeldung zum Konto wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

11.02. Weitergabe personenbezogener Daten:
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen (Oesterreichische Post), soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an unseren Payment Dienstleister (Rea Card, bei Bezahlung mit Maestro oder Kreditkarte) weiter.

Wir dürfen die Daten unserer Kunden (Kaeufer) NUR zum Zweck unserer Kundenverwaltung
verwenden, EDV-maessig speichern, und zum Umfang der ordentlichen, tatsächlichen Geschaeftsabwicklung.
Wir geben diese Daten NICHT an Dritte zu Werbezwecken und ähnliches weiter.
Wir behalten uns aber vor die Kundendaten an oeffentliche Stellen, Behoerden,etc weiterzuleiten.
Auch stimmt der Kaeufer (Kunde) zu, dass seine Daten weitergegeben werden, wenn der Kunde (Kaeufer) seine Verpflichtungen
aus dem Vertragsverhältnis ganz oder teilweise nicht erfüllt ( ISS-Inkassoservice-Linz).

11.03. Datensicherheit:
Ihre personenbezogenen Daten werden bei der Anmeldung am Shop (Login und Angaben bei der Kontenerstellung) sowie beim Bezahlvorgang (vom Warenkorb bis zum Abschluss der Bestellung) verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen.
Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern nur fuer die Zahlungsabwicklung verwendet.
Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

11.04. Zugaenglichkeit von Vertragstexten:
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen und ausdrucken. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen und ausdrucken. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden LogIn-Bereich einsehen.

11.05. Auskunftsrecht:
Nach dem Datenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Loeschung dieser Daten.

11.06. E-mails, von unbekannten, uns verdaechtig erscheinenden Absendern, werden ungeöffnet geloescht.


11.07.
Informationen zum Newsletter

Registrierte Kundinnen erhalten auf Wunsch unseren monatlichen Newsletter. Der Newsletter wird in Form einer Text- Nachricht gesendet.
Die Privatsphäre unserer Newsletter Abonnenten ist uns sehr wichtig. Newsletter-Nachrichten enthalten daher weder Tracking-Codes noch andere Merkmale (z.B. benutzerspezifische Bilder), die eine Identifikation des Empfängers bei einem anschließenden Besuch unserer Onlineangebote erlauben.
Wenn Sie sich entschieden haben regelmäßig unsere Informationsschreiben per E-Mail (Newsletter) zu erhalten, können Sie diese Zustimmung auch jederzeit wieder widerrufen.
Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie in unter IHR KONTO unter dem Menüpunkt "E-Mail Benachrichtigungen" den Empfang abbestellen.
Gerne können Sie uns Ihren Wunsch, keinen Newsletter mehr erhalten zu wollen, auch über die in unserem Impressum beschriebenen Kontaktmöglichkeiten mitteilen.

12. ERFUELLUNGSORT, GERICHTSSTAND, ANZUWENDENDES RECHT, SONSTIGES.

12.1. Rechte des Kaeufers (Kunden) aus Vereinbarungen, Vertraegen, etc, koennen nur mit unserer Zustimmung
an Dritte übertragen werden.

12.2. Als Erfuellungsort und Gerichtsstand ist Wien vereinbart.

12.3. Sind einzelne Punkte dieser unserer Allgemeinen Geschaeftsbedingungen
unwirksam, gelten jedoch die uebrigen Bestimmungen gleichwohl.

12.4. Es gilt das jeweils anzuwendende, geltende, oesterreichische Recht als vereinbart.




Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit:

Hier gehts zu ...Europaeische Online-Streitbeilegungsplattform

Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum. Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.



Bilder-Copyright:
Wir erlauben keinerlei Downloads und Kopieren unserer Bilder.
Manche der gezeigten Bilder haben wir in Lizenz erworben, bei der Firma SHUTTERSTOCK.COM
Weiter
osCommerce